SSI - Stress & Rescue

Starte dein SSI Diver Stress & Rescue Abenteuer

Der SSI Diver Stress and Rescue Specialty Kurs ist der beste Kurs, um zu lernen wie du dich und andere Taucher schützen kannst. Du lernst wie du Stress erkennst, Unfälle vermeidest und praktische Techniken zur Durchführung von Rettungen und Notfallversorgungen anwendest. Mit einer Kombination aus Pool- und Freiwassertraining wirst du gut und sicher auf den Umgang mit Notfall- und Rettungssituationen vorbereitet. Nach Abschluss des Kurses erhältst du die SSI Diver Stress & Rescue Specialty Zertifizierung.

Der Kurs dauert zwischen zwei und vier Tagen, in denen Sie an theoretischen Unterrichtsstunden und Sitzungen über Poolwasser und offenes Wasser teilnehmen. Voraussetzung für die Zertifizierung ist ein Erste-Hilfe-Zertifikat.
Kursinhalt:

  1. Was ist Stress?
  2. Tauchstress: Ursachen und Vorbeugung
  3. Stress erkennen und bekämpfen
  4. Maßnahmen im Falle eines Unfalls
  5. Notwendige Techniken zur Bewältigung von Panik und Rettung
  6. Faktoren, die die Rettung erschweren

Das Hauptziel jedes SSI Spezialkurses ist es, Ihnen die wichtigsten Techniken in einer unterhaltsamen Umgebung beizubringen. Alle Kurse werden mit Heimstudium, kurzen Theorieeinheiten und Wassertraining unterrichtet.

Kurspreis: 320 €

Kombinieren Sie andere Spezialitäten, während Sie den STRESS & RESCUE DIVER-Kurs belegen.

Die Fachrichtungen ORIENTIERUNG oder FORSCHUNG UND WIEDERAUFNAHME sind perfekt, die Möglichkeiten sind grenzenlos!